Dein erstes Semester - WiSe 2017 Edition

bild: collegeonline.orgWir haben alle wichtigen Termine und Informationen für den Studieneinstieg für dich gesammelt: Wann musst du wo sein? Gibt es Auffrischungskurse oder eine Erklärung wie die Universität funktioniert? Wo kannst du andere Studierende kennen lernen? Musst du dich jetzt schon für irgendwas anmelden?

Sollte es zu Terminänderungen kommen, werden wir diese Seite natürlich updaten.

 Hier findest du die Folien von unserer "How To Uni"-Einheit und hier die vom Beginners' Welcome.

28.9., 8.30 Uhr - Gegenkundgebung zu "DARWIN’S CIRCLE"

eine Montage von Innenminister Sobotka mit dem Palantir, dem alles-sehenden Stein aus Herr der Ringe.Unter dem Motto „Let’s shape Austria’s Future Together“ versammelt sich bei der Darwin’s Circle Konferenz ein “exklusiver Kreis von Führungspersonen" internationaler Tech-Giganten wie Google, Facebook oder Amazon in Wien an einem Tisch, um gemeinsam über Österreichs digitale Zukunft zu entscheiden.

Fälschlicherweise StEOP gesperrt?

Bist du seit der Studienplanumstellung fälschlicherweise STEOP gesperrt? (im TISS unter Zeugnisse nachsehen)
Um eine rasche Wiederaufhebung der Sperren zu erleichtern, haben wir diese Mailvorlage erstellt, die du gerne verwenden kannst.

Fälschlicherweise gesperrt bist du, wenn du vor dem 1.7.2017 ein Bachelorstudium Informatik begonnen hast und die STEOP laut den Übergangsbestimmungen absolviert hast.

Du bist NICHT versehentlich gesperrt, wenn du nach dem 1.7.2017 begonnen hast oder dir die Lehrveranstaltungen "Pogrammkonstruktion" und/oder "Algebra und diskrete Mathematik VO" noch fehlen!

Solidarität mit Drittstaatsstudierenden der Uni Wien

"Stellen Sie sich vor, sie möchten in einem anderen Land studieren. Sie reisen mit einem gültigen Visum ein, besuchen Sprachkurse, um das Maturaniveau B2 zu erreichen. Dann legen Sie vor Ort eine offizielle B2-Prüfung positiv ab und beginnen ihr Studium. Und eines Tages in den Sommerferien teilt Ihnen die Universität, an der Sie studieren, mit, dass Sie ihr Studium im Wintersemester nicht aufnehmen können. Stattdessen müssen Sie zurück nach Hause fahren. Was wie schlecht ausgedacht klingt, ist an der Universität Wien Realität.

Pages