Humanitäres Bleiberecht für alle - Petition der Grünen

Nachdem der Verfassungsgerichtshof den negativen Asylbescheid der Familie Zogaj als nicht verfassungswidrig erkannt hat, droht nun der Familie, die bereits neun Jahre hier gelebt hat, die Abschiebung. Das inkludiert auch Kinder, die fast ihre gesamte Lebenszeit in Österreich verbracht haben und mit ihrem "Heimatland" nicht mehr viel zu tun haben, ja nicht einmal mehr die Sprache wirklich beherrschen. Wir fordern, wie alle Organisationen, die die Menschenrechte anerkennen, ein permanentes Bleiberecht für die Familie und alle ähnlich gelagerten Fälle. Die Grünen haben dazu die Petition "Dahamisdaham" gestartet. Wir schließen uns der Petition voll inhaltlich an und empfehlen allen Studierenden, ebenfalls zu unterschreiben.

Das Kleingedruckte: Wir sind selbstverständlich nicht Teil der Grünen.