Newsletter 01/2011

Inhalt:
* HörerInnen-Vollversammlung am 4. März
* Neue Studienpläne
* Zusätzliche Wahl-Lehrveranstaltungen
* Lehrendenaward 2011
* Fest am 4. März

HörerInnen-Vollversammlung am 4. März

Am 4. März um 18:00 findet im AudiMax eine HörerInnen-Vollversammlung zu den neuen Studienplänen (s.u.) statt.

Wir werden dort den aktuellen Entwurf der neuen Studienpläne vorstellen, um allen einen Überblick dazu zu geben. Anschließend nehmen wir uns Zeit für alle Fragen, Anregungen, Kritik, etc., die es so gibt. Wir werden uns auch um einen Live-Stream bemühen, Informationen diesbezüglich werden wir zeitgerecht auf unserer Homepage veröffentlichen.

Neue Studienpläne

Die Fakultät für Informatik hat im letzten Semester die Studienpläne der Informatik grundlegend überarbeitet. Der Erstellungsprozess ist noch nicht abgeschlossen, mit 1. Oktober 2011 werden aber definitiv neue Studienpläne in Kraft treten. Alle Studierenden werden mit dem Wintersemester 2011 auf die neuen Studienpläne umgestellt, wer also nicht dieses Semester fertig wird, ist von dieser Änderung betroffen!

Eckpfeiler der Überarbeitung ist die Neustrukturierung der Studienpläne nach so genannten "Modulen", die eine organisatorische Zwischenebene zwischen einzelnen LVAs und den Studienplänen selbst darstellen. Zusätzlich werden die Studien inhaltlich etwas angepasst, einzig Technische Informatik wird inhaltlich völlig neu ausgerichtet und erfüllt nun hauptsächlich den Zweck, möglichst wenige BeginnerInnen im zugehörigen Masterstudium zu haben.

Für aktuell Studierende wird es Übergangsbestimmungen geben, die sicherstellen werden, dass keine bisher absolvierten LVAs umsonst gemacht wurden. Noch sind die Studienpläne und erst recht nicht die Übergangsbestimmungen fertig, wir werden die Ergebnisse aber natürlich ehestmöglich präsentieren. Zu diesem Zweck haben wir auch eine HörerInnen-Versammlung initiiert (s.o.).

Zusätzliche Wahl-Lehrveranstaltungen

Wie jedes Semester hat die Studienkommission weitere Wahl- bzw. Vertiefungsfächer für die Informatikstudien beschlossen. Es ist für jedes Studium etwas Interessantes dabei und es wird jedem/jeder angeraten, sich die Liste mal anzuschauen.

Lehrendenaward 2011

Im Rahmen des letzten Epilogs im Wintersemester wurden erstmals herausragende Lehrende in 4 Kategorien ausgezeichnet. Diese Aktion war sehr erfolgreich und stieß auf breite Zustimmung, weshalb wir sie auch beim nächsten Epilog in Juni wiederholen wollen.

Damit die Preisvergabe weiterhin auf einem möglichst breiten Fundament ruht, ist es uns wichtig, die Jurys für die Preisvergabe mit Studierenden aus möglichst allen Studienrichtungen der Informatik - sowohl Bachelor, als auch Master - zu besetzen.

Wenn du an einer der Jurys mitwirken willst und (einmalig) ca. 3 Stunden deiner Zeit entbehren kannst, melde dich bis spätestens 15. April an lehrendenaward [at] fsinf.at.

Fest am 4. März

Die Fachschaften Informatik und Wirtschaftsinformatik veranstalten am Freitag, den 4. März, ab 19 Uhr (direkt nach der HörerInnen-Versammlung) das übliche Beginners' Fest. Der Eintritt ist, wie immer, frei. Alle sind herzlich eingeladen hinzukommen und Freunde und Freundinnen mitzubringen!