#oeh15: Wahlkarten für die Briefwahl beantragen

Wenn du an den Wahltagen 19.-21. Mai nicht an der TU Wien bist um persönlich deine Stimme abzugeben, kannst du ab jetzt auch eine Wahlkarte für die Briefwahl beantragen.

Falls du per Briefwahl wählen wirst, beachte bitte, dass die Wahlkarte bis 20. Mai um 18:00 Uhr bei der Wahlkommission eingetroffen sein muss - also auf alle Fälle rechtzeitig abschicken!

Falls du es dir anders überlegst und an den Wahltagen doch persönlich wählen möchtest, ist das kein Problem. Du musst dafür einfach die unbenutzte, unausgefüllte Wahlkarte und alle mitgeschickten Unterlagen im für dich zuständigen Wahllokal abgeben.