#oeh21: ÖH-Wahl ist! (18. bis 20. Mai 2021)

Posted on 03.05.2021 by fridoline unipolitik

Es ist wieder so weit: die ÖH-Wahlen finden statt, und wir bitten um eure Unterstützung, damit wir euch und eure Interessen weiterhin gut vertreten können.

Das geht am besten, wenn auch die Wahlbeteiligung möglichst hoch ist. Um trotz Pandemie eine sichere Wahl zu ermöglichen gelten FFP2-Maskenpflicht (auch für die Wahllokale und in den Wahlkabinen), Abstandsregeln, und ein Leitsystem für Zu- und Abgänge rund um die Wahllokale. Außerdem gibt es bei den Eingängen der TU-Gebäude und der Wahllokale Möglichkeiten zur Händedesinfektion, und es wird darum gebeten, einen eigenen Kugelschreiber (kein Bleistift!) mitzubringen. Es werden aber selbstverständlich für jede_n, di_er keinen Stift mit hat, bei jeder Unterkommission desinfizierte Kugelschreiber bereitgelegt.

Weitere Details findet ihr unten - gebt die Infos weiter und geht vom 18. bis 20. Mai wählen!

Wo? Prechtlsaal, Karlsplatz 13, 1040 Wien

Wann?

  • Di, 18.5.2021: 10 bis 19 Uhr
  • Mi, 19.5.2021: 09 bis 19 Uhr
  • Do, 20.5.2021: 08 bis 14 Uhr

Allgemeine Wahl-Informationen

Bei der ÖH-Wahl wählen alle Student_innen ihre Interessensvertretung.
Die ÖH besteht aus mehreren Ebenen, die jeweils unterschiedliche Wirkungsbereiche haben, aber alle gleichzeitig gewählt werden: Die Bundesvertretung (BV), die Universitäts-/Hochschulvertretung (BV/HV) und die Studienvertretung (STV).

Die jeweiligen Ebenen haben unterschiedlich Organisationsformen und entsenden Mitglieder in unterschiedliche, ihnen zugeordnete Ausschüsse und Gremien, haben jedoch recht wenige Überschneidungspunkte.

Für die Studienvertretung besteht ein Personenwahlrecht, d.h. ihr findet am Wahlzettel die Namen von Einzelpersonen. Für die Informatik gibt es 5 Studienvertretungsmandate, es können also bis zu fünf Personen (oder weniger) gewählt werden.

Bei der Hochschulvertretung (HV) und der Bundesvertretung (BV) handelt es sich jeweils um eine Listenwahl bei der ihr für jede Ebene je ein Kreuzerl bei einer der wahlwerbenden Fraktionen machen könnt.

Achtung: Namensähnlichkeiten zwischen Studienvertretungen und für die Universitäts- oder Bundesvertretung wahlbwerbenden Listen implizieren keine Zusammengehörigkeit. Genauso wenig wie alle Österreicher_innen Teil der Volkspartei sind, ist auch nicht jede Fachschaft Teil der Fachschaftsliste - die FsInf ist das zum Beispiel nicht! Oder auch: " FSINF - Fachschaft Ist Nicht Fachschaftsliste“, oder wer rekursive Akronyme mag:” FSINF - FSINF Ist Nicht Fachschaftsliste" ;-).

Die Kandidat_innen der Fachschaft Informatik für die Studienvertretung Informatik sind:

  • Jana Chadt
  • Samuel Pilz
  • Jan Vales
  • Iris Chadt
  • Anton Oellerer

Weitere Kandidat_innen sind:

  • Anna Radman
  • Nikolaus Walther

Weitere Informationen zur Wahl, zur FsInf und zu unseren Kandidat_innen werden wir in den nächsten Wochen noch hier veröffentlichen. Bleibt also dran ;-)