Semesterplanung mattert am meisten!

Das Semester fängt bald an, es wäre also langsam an der Zeit, die Semesterplanung anzugehen.

Unsere Mattermost-Academic-Enterprise-Instanz hilft dir, Gruppenpartner_innen zufinden, sowie mit Kolleg_innen Kontakt zu halten.

Falls du noch keinen Account hast, hier die invitelinks: https://www.fsinf.at/mattermost

Beim FSInf-Mattermost wird nur dein frei wählbarer Name öffentlich angezeigt - nicht also deine (Studi)-eMail-Adresse, oder ähnliche eindeutig identifizierende Merkmale, die du nicht selbst angibst.

Dennoch bedenkt bitte, dass - genau so wie bei den ganzen Facebook/Whatsapp/Telegram/Signal-Gruppen auch - in den auto-generierten VoWi-Channels Lehrende mitlesen (können) . Dies kann sowohl positiv: Sie können Tipps bei den Übungen oder für die LVA geben, aber auch negativ sein. Deshalb bitten wir an dieser Stelle alle Lehrenden, sämtliche FSInf-Mattermost-Inhalte als Studi2Studi-Content zu handhaben, denn manchmal ist es nunmal wichtig, über die nicht perfekt gelungene Übungseinheit, die unverständlichen-VO-Folien oder das schlechte Wetter am Tag der LVA, Frust ablassen zu können, ohne Repressalien fürchten zu müssen. Und genau dazu ist das FSInf-Mattermost gedacht.

Nichtsdestotrotz finden wir das Cheaten problematisch und bitten euch, Studierende, keine Lösungen oder ähnliches im Mattermost zu posten, was die LVA-Leitungen als Schummeln interpretieren würden.

Falls du eine Gruppe gefunden hast, bietet es sich an, Private-Channel anzulegen, wo nur die ausgewählten Personen teilnehmen können. Bitte bedenkt, dass Channelnamen eindeutig sein müssen, sodass es womöglich sinnvoll ist, einen (höchstwahrscheinlich) eindeutigen Gruppennnamen ("my31337-Group-InetSec2") und/oder ein Semester-Prefix ("WS17-Advanced-Internet-Security") zu benutzen, um für kommende Semester Gruppennamen nicht zu blockieren. Channel, die nicht mehr benötigt werden können gelöscht werden. Der Name wird dann mit der Zeit wieder freigegeben werden. (siehe: https://wiki.fsinf.at/wiki/Mattermost )