Berufungskommission

Durch dieses Gremium werden neue ProfessorInnen berufen. Dabei gibt es eine öffentliche Auschreibung mit anschließenden SItzungen in denen eine enger Auswahl an KandidatInnen getroffen wird. Diese werden zu öffentlichen Vorträgen eingeladen. In folgenden Sitzung wird dann ein Vorschlag fürs Rektorat erarbeitet, welches dann durch Verhandlungen entscheidet wer berufen wird.