Zusätzliche Wahllehrveranstaltungen im WS19

Ice cream variationsAuch dieses Semester gibt es wieder temporäre und dauerhafte Zuordnungen von LVAs in Wahlmodule. Die Studienkommission (kurz Stuko) hat folgende Beschlüsse für das WS19 getroffen:

[Einige LVAs sind im TISS noch nicht eingetragen; die Links werden noch ergänzt!]

Diese LVAs werden für 1 Studienjahr aufgenommen

LVA: Numerical Algorithms
wird in den

  • Masterstudienplan Technische Informatik in das Wahlmodul Algorithms and Programming
  • Masterstudienplan Software Engineering & Internet Computing in das Modul Algorithmik
  • Masterstudienplan Logic & Computation in das Modul Algorithmik

aufgenommen.

LVA: Advanced Graph Theory
wird in den

  • Masterstudienplan Technische Informatik in das Wahlmodul Mathematics and Theoretical Computer Science
  • Masterstudienplan Software Engineering & Internet Computing in das Wahlmodul Algorithmik
  • Logic & Computation in das Wahlmodul Algorithmics and Complexity

aufgenommen.

LVA: Topological Methods in Discrete Mathematics and Computer Science
wird in den

  • Masterstudienplan Technische Informatik in das Wahlmodul Mathematics and Theoretical Computer Science

aufgenommen.

LVA: Internet of Things for Smart Systems
wird in mit 3 ECTS in den

  • Masterstudienplan Software Engineering & Internet Computing

aufgenommen.

 

Diese LVAs werden auf Dauer aufgenommen

LVA: Similitary Modeling 1 und Similitary Modeling 2
wird in den

  • Masterstudienplan Software Engineering & Internet Computing im Modul Informationssysteme

aufgenommen.

LVA: Media Brain 1 und Media Brain 2
wird in den

  • Masterstudienplan Software Engineering & Internet Computing im Modul Informationssysteme

aufgenommen.

 

LVAs neu im Katalog Transferable Skills

LVA: Digital Humanism

AttachmentSize
Image icon wahllvas_choice.jpg36.38 KB