Hast du Töne?! Mund auf statt mundtot.

Posted on 22.02.2005 by birger

Unter dem Motto “Hast du Töne?!” werden Lieder gesucht, die sich rund um Themen wie Demokratie, Meinungsvielfalt, Gesellschaft, Systemdurchleuchtung, Wählen gehen… drehen.

Dem musikalischen Rahmen sind dabei keine Grenzen gesetzt, von Alternative bis Zwölftonmusik – alles ist erlaubt.
Genau so vielfältig wie die Lieder soll auch die daraus entstehende Compilation-CD werden, die im Mai 2005 erscheinen wird. Eine bunte Jury wird die besten Lieder aussuchen, die auf CD erscheinen werden.
Anknüpfend an die Free.Culture-Kampagne der ÖH wird die CD kostenlos zu haben sein. Die Lieder werden auch über die Homepage der ÖH zum Download bereit stehen. Zusätzlich wird den Bands Raum geboten, um sich und ihr Lied zu präsentieren.

Teilnahmekriterien für den “Hast du Töne?!” Wettbewerb:

  • Dein/Euer Lied passt zu unserem Aufruf
  • Es dauert nicht länger als 5 Minuten (idealerweise 3:30 Min)
  • Sprachlich und musikalisch sind keine Grenzen gesetzt (Liedtext in Originalsprache und allfälliger deutscher Übersetzung muss dem Demotape beigelegt werden. Die Liedtexte werden auf der Homepage veröffentlicht. Lieder, die sexistische, homophobe oder rassistische Inhalte haben werden nicht zum Wettbewerb zugelassen)
  • Dein/Eurer Lied ist keine Cover-Version
  • Demotape existiert in veröffentlichbarer Qualität

Die Einsendung muss enthalten:

  • Demotape
  • Liedertext im Original und deutscher Interpretation
  • Bandinfo
  • Bandfoto in druckbarer Qualität (auch digital möglich)
  • Kontaktadresse und Telefonnummer

Fragen/Anregungen an:

Zusendungen an:
ÖH-Bundesvertretung
Kennwort “Hast du Töne?!”
Taubstummengasse 7-9 (Achtung NEUE ÖH-Adresse)
1040 Wien

Einsendeschluss:
…ist der 21. März 2005 (Datum des Poststempels gilt).