Aufheben der STEP in TUWIS++ bei Anrechnungen

Posted on 12.07.2007 by klausi

Für Studierende ab Wintersemester 2006 gilt nach der neuen Version des Studienplans die Studieneingangsphase (STEP), die den Besuch einiger höhersemstriger Lehrveranstaltungen erst nach der Absolvierung von 90% des Grundstudiums erlaubt. Diese Regelung ist auch in TUWIS++ implementiert und kann Studierende automatisch für diese Lehrveranstaltungen sperren bzw. freischalten.

Anrechnungen scheinen allerdings seit einiger Zeit nicht mehr im TUWIS++ auf, das kann dazu führen, dass Studierende trotz erfülltem 90%-Grundstudium nicht zu den erwähnten höhersemestrigen Lehrveranstaltungen zugelassen werden, weil TUWIS++ von den Anrechnungen nichts weiß.

Deshalb können sich Studierende, die die STEP-Regelung erfüllen, mit den Anrechnungsbescheiden an den Vorsitzenden der Studienkommission Gernot Salzer wenden, der dann die STEP-Beschränkung in TUWIS++ manuell deaktiviert. Dies muss persönlich in der Sprechstunde erfolgen.