GPG/CAcert Keysigning-Party

Posted on 09.03.2008 by mati

Diesen Donnerstag, dem 13.3.2008, gibt es neben dem Fest auch eine Keysigning-Party für Menschen, die CAcert und/oder GnuPG verwenden. Beginn ist 17:00, also direkt vor dem FSINF-Fest. Bitte lies weiter, wenn du Fragen zum Ablauf hast.

Sowohl GPG als auch CAcert basieren auf einem “web of trust” und sind ohne dem gegenseitigen zusichern der Identität zwecklos.

Was muss ich mitbringen?

  • Wer von anderen signiert werden will, sollte mindestens zwei ’‘’staatliche Lichtbildausweise’’’ (Führerschein, Pass, Personalausweis) mitbringen.
    • Das mitbringen weiterer Dokumente (Studierendenausweis) ist empfehlenswert aber nicht nötig.
  • Für das signieren von GPG-Keys solltest du Key-ID, Keylänge, Fingerprint, Namen und E-Mail von deinem Key parat haben.
  • Für CAcert-Assurance musst du lediglich die primäre Email-Adresse deines CAcert Accounts wissen.
    • CAcert verlangt, dass auch alle Mittelnamen übereinstimmen - bitte achte darauf, oft stehen selbst in Ausweisen nicht alle Mittelnamen.