Ergebnisse der Senatswahlen

Posted on 07.05.2010 by mati

Das (erfreuliche) Ergebniss der Senatswahlen ist da:

Liste A ("Integrative Liste"):         677 Stimmen - 5 Mandate
Liste B (Fak. f. Arch. u. Raumpl.) : 163 Stimmen - 1 Mandat
Ungültig: 8 Stimmen 

Das entspricht bei 2996 Wahlberechtigten einer Wahlbeteiligung von 28,3%. Erfreulich ist das Ergebnis vor allem deshalb, weil der am fünften Platz der Integrativen Liste kandidierende Rudi Freund damit in den Senat der TU Wien gewählt wurde und somit auch für den Mittelbau ein Vertreter der Informatik ein Senatsmandat innehält.