Programmierworkshop für Studentinnen

Posted on 10.08.2015 by sburtscher

Um den Frauenanteil in der Informatik zu erhöhen, bietet die Fakultät heuer erstmals einen Programmierworkshop für Studienanfängerinnen an. Er soll weiblichen Studierenden, die in ihrer bisherigen Ausbildung noch nicht oder nur wenig mit Programmierung zu tun hatten, den Einstieg in das Studium erleichtern.

Der Kurs bietet eine Einführung in die Programmierung mit Java. Wie beim Prolog wird mit Processing begonnen, in weiterer Folge werden die Grundlagen von Java besprochen. Der Kurs läuft interaktiver und intensiver als beim Prolog ab. Es gibt abwechselnd Vorlesungen und praktische Übungen für Anfängerinnen.

Verbindliche Anmeldung bis 30.8.2015 per email an:

Die Vergabe der 40 Plätze erfolgt nach Eingehen der emails.

Weitere Details auf der Website der Fakultät.