Dein erstes Semester im SoSe16

Posted on 01.03.2016 by sburtscher

Wir haben alle wichtigen Termine für den Studieneinstieg für dich gesammelt: Wo musst du wann sein? Gibt es Auffrischungskurse oder eine Erklärung wie die Universität funktioniert? Wo kannst du andere Studierende kennen lernen?

UPDATE: Für Studierende der Technischen Informatik. Die ersten 2 Einheiten von Grundlagen Digitaler Systeme werden auf lecturetube veröffentlicht werden. Alle Dienstags-Einheiten danach beginnen um 10.05 Uhr.

Unsere Präsentationen vom heurigen BEGINNERS WELCOME werden hier ebenfalls veröffentlicht (–> hier). Außerdem gibt es hier die How To Uni Folien vom Herbst 2015 als PDF.


BEGINNERS’ WELCOME (01.03.2016)

Am ersten Tag des Semesters findet eine Informationsveranstaltung für alle Informatik-StudienanfängerInnen statt. Das Dekanat und die Fachschaften stellen sich vor.

Nähere Informationen zum BEGINNERS’ WELCOME


Vorbesprechungen der Lehrveranstaltungen

Zu Beginn jedes Semesters finden die Vorbesprechungen der Lehrveranstaltungen statt. Diese zu besuchen ist besonders wichtig da dort der Ablauf der Lehrveranstaltung erklärt wird und du erfährst, wie du zu einer positiven Beurteilung kommst.

Algebra und diskrete Mathematik

Die Vorbesprechung findet am Freitag, 4. März 2016, 12 Uhr, im HS 17 im Hauptgebäude statt.

Grundlagen digitaler Systeme

Hinweis: Nur für Technische Informatik Studierende notwendig.

Die Vorbesprechung findet am Dienstag, 1. März 2016, um 9 Uhr im Hörsaal EI 1 Petritsch in der Gußhausstraße statt.

Analysis

Hinweis: Nur für Technische Informatik Studierende notwendig.

Die Vorbesprechung findet am Dienstag, 1. März 2016, um 9:10 Uhr im AudiMax statt.

Technische Grundlagen der Informatik

Hinweis: Technische Informatik Studierende müssen stattdessen Grundlagen digitaler Systeme besuchen.

Die Vorbesprechung findet am Donnerstag, 3. März 2016, 09:30 Uhr im Hörsaal GM1 (Audi Max) statt.

Programmkonstruktion

Die Vorbesprechung findet am Donnerstag, 3. März, 13:00 Uhr im AudiMax statt.

Datenmodellierung

Hinweis: Technische Informatik Studierende müssen stattdessen Analysis besuchen.

Die Vorbesprechung findet am Dienstag, 19. April, um 16 Uhr im Informatikhörsaal in der Treitlstraße statt.

Formale Modellierung

Die Vorbesprechung findet am Dienstag, 1. März, um 14 Uhr im Informatikhörsaal in der Treitlstraße statt.


Liste der Erstsemestrigen Tutorien

Für viele Studierende beginnt in diesen Tagen das erste Semester auf der TU Wien. Der Übergang in einen neuen Lebensabschnitt ist nicht immer leicht, und oft möchte eins gerne neben dem Unialltag etwas Neues machen oder ausprobieren, das nicht direkt oder nicht nur mit dem Studium zu tun hat.


Studieneingangs- und Orientierungsphase (StEOP)

Die Studieneingangs- und Orientierungsphase (kurz StEOP) soll Studierenden im ersten Semester ermöglichen, sich ein Bild von ihrem gewählten Studium zu machen. Dadurch sollen sie in der Lage sein, früh zu entscheiden, ob sie das Studium fortsetzen oder doch etwas anderes machen wollen.

In unserem Fall schöpft die StEOP die (noch) erlaubten 30 ECTS komplett aus. Wer die StEOP-LVAs (= alle LVAs des ersten Semesters) nicht positiv abgeschlossen hat, darf Lehrveranstaltungen, die für das 3. Semester oder später vorgesehen sind, nicht besuchen.

Für Quereinsteiger_innen (also Studierende, die ihr Studium im Sommersemester anfangen) gibt es hier eine Sonderregelung : Es reicht aus, bereits 18 der 30 ECTS positiv absolviert zu haben. Dann kann der Vizestudiendekan eine Freischaltung für die LVAs des 3. Semesters vornehmen. Das ist insofern wichtig, weil die LVAs des 2. Semesters nur im Sommersemester angeboten werden.