ÖH-Beitrag & Semesterticket nicht vergessen!

Posted on 31.08.2016 by sburtscher

Bild: Wiener Linien. 4 junge Menschen warten auf die UBahn.

Ab 1. September gilt das neue Semesterticket der Wiener Linien (dein Ferienticket läuft also ab!), und am 5. September endet die allgemeine Zulassungsfrist für die TU Wien.

Semesterticket der Wiener Linien

Alle Informationen zum neuen Semesterticket (Gültigkeit, wo du es bekommst, …) findest du auf der Website der Wiener Linien.

Um ein neues Semesterticket zu bekommen, solltest du zuerst deinen ÖH-Beitrag (und eventuell Studienbeitrag) einzahlen. Wie viel Geld du genau überweisen musst, sagt dir der Student Self Service im TISS.

Zulassungsfristen

Falls Ihr dieses Semester erstmalig mit dem Bachelor beginnen wollt und am Aufnahmeverfahren teilnehmt, müsst ihr die allgemeine Zulassungsfrist (die am 5. September endet) nicht beachtet. Mit der Studienplatzzusage dürft Ihr euch auch in der Nachrfrist für ein Studium inskribieren.

Solltet ihr nicht am Aufnahmeverfahren teilnehmen müssen (wenn Ihr z.B. schon mal Informatik an der TU studiert habt oder ihr 90 ECTS in einem Informatik Studien an einer anderen Uni absolviert habt), dann habt ihr noch bis 5.September Zeit euch zu inskribieren.

Falls Ihr bisher einen Bachelor an der TU Wien studiert habt und euch für einen auflagenfreien Master inskribieren wollt, müsst ihr das nicht während der Zulassungsfristen machen - ihr könnt das seit der Satzungsänderung im Juni das ganze Jahr über machen.

Wenn Ihr euer Bachelor oder Masterstudium fortsetzen wollt, beachtet das ihr euren Studienbeitrag bis spätestens 30. November bezahlen solltet.

Wenn ihr eure beitragsfreien Semester aufgebraucht habt, solltet ihr euren Studienbeitrag, wenn möglich, vor dem 5. September einzahlen. Wenn Ihr in der Nachfrist zahlt, erhöht sich der Beitrag um 10%.

Weitere Informationen zu Zulassungsfristen und weiteren Terminen fürs Studium findest du im Akademischen Kalender der Studien- und Prüfungsabteilung.